Freitag 28. April 2017

Samstag, 22. April 2017, 9–16 Uhr

Samstag, 29. April 2017, 9–16 Uhr

Unser Pfarrcafe – Treffpunkt am Sonntagvormittag

Die Sonntagsmesse – Mittelpunkt unseres Gemeindelebens

Inhalt:

KInderWOrtGOttesDIenst

unknown

 

 

Kinder ab ca. 2 Jahren haben die Gelegenheit, im Meditationsraum (einem Nebenraum in der Kirche) einen speziell auf Kinder abgestimmten Wortgottesdienst (den KIWOGODI) zu feiern.

 

 

unknown

Rechtzeitig zur Eucharistiefeier kommen sie wieder zu den Erwachsenen zurück!

 

Natürlich sind Begleitpersonen beim KIWOGODI herzlich willkommen!

 

 

unknown

 

Auf unserem Programm stehen Lieder, Spiele, Bilder, Basteleien und Geschichten, die den Kindern einen lustvollen Zugang zu biblischen Texten ermöglichen.

In der Kirche bei der Taufkapelle steht den Kindern ein Spielbereich mit Bilderbüchern und Spielsachen zur Verfügung.

 

 

Die nächsten Termine für den KIWOGODI (während des Gottesdienstes um 9:30):


19. Februar

26. Februar    Faschingsmesse

5. März

12. März

19. März

26. März

2. April

23. April

30. April

7. Mai            Erstkommunion

14. Mai

 

Wir freuen uns auf schöne gemeinsame Gottesdienste!

 

Michi, Peter, Ingrid und Christine

 

Kirche:
Siebenbrunnenfeldgasse 22-24
A-1050 Wien

Pfarrkanzlei:
Embelgasse 3
A-1050 Wien
Telefon: +43.1.544 29 19
E-Mail: ac1050@chello.at
Aktuelles

Flohmarkt

am 22. und 29. April 2017

 

Unser Pfarrprojekt 2017

Unterstützung für die Caritas Socialis in Brasilien

 

-------------------------------

Nachrichten aus der

Katholischen Kirche

-------------------------------


In sozialökonomischen Betrieben wie dem "carla nord" der Caritas können Menschen nach langer Pause in der Erwerbstätigkeit wieder Fuß fassen und ihre Fähigkeiten ausbauen

Europaweit neuartiger Zugang erlaubt Umsetzen eigener Talente bei Weiterbezug des Arbeitslosengeldes - Initiator Immervoll: "Dürfen Menschen nicht wie Müll behandeln"

Eine Reihe von Kirchenprojekten widmet sich jenen jungen Menschen, die besonders hohe Hürden beim Arbeitseinstieg haben

Katholische Frauenbewegung und Plattform für Alleinerziehende befürchten "Desaster" für Alleinerziehende

Österreichische Caritas gedenkt ihres langjährigen Präsidenten Prälat Leopold Ungar

 

 

 

 

 

 

 

 

 

http://pfarre-auferstehung-christi.at/