Montag 24. September 2018

Unsere Kirche – eine Oase der Stille

Die Sonntagsmesse – Mittelpunkt unseres Gemeindelebens

Unser Pfarrcafe – Treffpunkt am Sonntagvormittag

Inhalt:

Veranstaltungsausschuss

 

Nachstehend eine kurze Zusammenfassung der Aktivitäten unseres Ausschusses

 

Jeden Sonntag nach der heiligen Messe um 10:30 öffnet das Pfarrkaffee mit selbst gemachten Mehlspeisen, Kaffee und Getränken. Die Kirchenbesucher treffen sich im Pfarrsaal. Da wird geplaudert, gelacht und immer wieder gibt es etwas zu feiern, wie Geburtstage, Namenstage oder Hochzeitstage, und es wird angestoßen mit einem Gläschen Sekt oder Wein.

 

Einmal monatlich trifft sich unter der Woche eine Gruppe von 10 – 15 Herren beim Herrenstammtisch. In dieser gemütlichen Runde wird debattiert, politisiert oder über kirchliche Angelegenheiten gesprochen. Auch die Ideenbörse kommt nicht zu kurz! Bei Schmankerln, Bier und Wein kommen auch immer wieder nützliche Ideen und Anregungen zustande.

 

Einmal im Jahr wird ein Pfarrfest vor der Kirche veranstaltet, zu dem alle Bewohner der Umgebung herzlich eingeladen sind und Getränke und kulinarische Köstlichkeiten vom Grill und aus der Backstube angeboten werden.

 

Der Veranstaltungsausschuss finanziert sich ausschließlich durch Spenden. Durch die Einnahmen aus unseren Aktivitäten können wir die Kirchengemeinde und die Caritas finanziell unterstützen.

 

Auf ein schönes Miteinander in der Gemeinschaft!

 

Leitung: Inge und Hans-Jörg Geier

Kirche:
Siebenbrunnenfeldgasse 22-24
A-1050 Wien

Pfarrkanzlei:
Embelgasse 3
A-1050 Wien
Telefon: +43.1.544 29 19
E-Mail: ac1050@chello.at
Aktuelles

Thomas Kerbler verstärkt unsere Kanzlei

Wir heißen ihn herzlich willkommen!

 

Gelöbniswallfahrt

am Sonntag, 30. September 2018

 

-------------------------------

Nachrichten aus der

Katholischen Kirche

-------------------------------


P. Philipp Hagen Helm leitet künftig das älteste durchgehend bestehende Zisterzienserstift

Salzburger Erzbischof ruft bei Festgottesdienst zu Ehren der Landesheiligen Rupert und Ehrentrudis zur Hinwendung zu Schwachen auf

"Mit immer noch weniger finanziellen Mitteln immer noch höhere Ziele erreichen zu wollen, geht schlichtweg nicht"

Plattform "SDG Watch Austria": Trotz eines Rekordhitze-Sommers mit mehr Hitzetoten als je zuvor in keine substantiellen Maßnahmen in der Klimapolitik - Scharfe Kritik an Tempo 140 auf Autobahnen

Erstmalige Versammlung von 1.200 katholischen Religionslehrern aus allen Schularten in der Erzdiözese Wien - Podiumsgespräch mit Kardinal Schönborn, Minister Faßmann, Juristin Lehner-Hartmann und Schulamtsleiterin Pinz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

http://pfarre-auferstehung-christi.at/