Dienstag 13. November 2018

Unsere Kirche – eine Oase der Stille

Unser Pfarrcafe – Treffpunkt am Sonntagvormittag

Die Sonntagsmesse – Mittelpunkt unseres Gemeindelebens

Inhalt:

Spielgruppe

 

Wir starten wieder mit einer Spielegruppe!


Vor einigen Jahren habe ich bereits mit Christine Brachinger eine Spielgruppe ins Leben gerufen. Eine kleine Gruppe von Eltern und Kindern zwischen 0-3 Jahren trifft sich am Nachmittag im Pfarrsaal. Wir beginnen mit einem gemeinsamen Lied, bei dem jedes Kind namentlich begrüßt wird. Man merkt, dass sogar die jüngsten bei ihrem Namen reagieren und sich freuen. Anschließend machen wir etwas gemeinsam – ein Lied mit Bewegungen oder Instrumenten, ein Fingerspiel, eine ganz einfache kurze Geschichte, ...

 

Danach ist genügend Zeit für die Kinder, um einfach mit den verschiedensten Materialien (Töpfe, Deckeln, Kastanien, Bälle, verschieden schwere Säckchen,..) zu spielen, durch ein Tunnel zu kriechen, sich im großen Pfarrsaal zu bewegen und evt. gemeinsam zu jausnen. Für uns Erwachsene ist sowohl Zeit, beiunknown den Kindern am Boden zu sitzen und manchmal mitzuspielen, aber auch zu plaudern, zu erzählen und uns auszutauschen. Viel zu schnell vergeht oft die Zeit und die Spielsachen müssen wieder weggeräumt werden.

Mit einem Abschlusslied verabschieden wir uns voneinander.

 

 

 

Bitte nimm rutschfeste Socken oder Hausschuhe und eine kleine Jause mit.

 

Ich freue mich, wenn auch Du mit Deinem Kind / Deinen Kindern kommst!

 

Für nähere Informationen kannst Du mich gerne nach der Sonntagsmesse kontaktieren.

 

Ingrid Beranek

 

 

Unkostenbeitrag: € 5,--/ Jahr

 

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

 

Ingrid Beranek & Christine Brachinger

Kirche:
Siebenbrunnenfeldgasse 22-24
A-1050 Wien

Pfarrkanzlei:
Embelgasse 3
A-1050 Wien
Telefon: +43.1.544 29 19
E-Mail: ac1050@chello.at
Aktuelles

Antonin Dworák, Messe in D-Dur

am 25.11. in unserer Kirche

 

MARGARETNER ADVENT

am Samstag, 1. Dezember 2018

 

Matthias Beck: Was uns frei macht

Buchpräsentation 3.12.18

 

Gedenken 4.5

"Niemals vergessen", Termine von September bis Dezember

 

-------------------------------

Nachrichten aus der

Katholischen Kirche

-------------------------------


Pressekonferenz mit dem für Bibel und Liturgie in der Bischofskonferenz zuständigen St. Pöltner Weihbischof am 15. November in Wien - Neue Bibelübersetzung hält ab 2. Dezember Einzug in den Gottesdienst

Symposion erinnerte an den einzigartigen Protestbrief vom 11. November 1938, in dem der Grazer Priestergelehrten Johannes Ude die "banditenartigen Überfälle" des NS-Regimes kritisierte

Caritas unterstützt Betreuung von rund 650 Menschen, die nach Grenzschließungen im Lager Obrenovac unweit von Belgrad gestrandet sind

Emeritierter Grazer Bischof als Ehrenmitglied in Bayrische Benediktiner-Akademie aufgenommen

Bischofskonferenz-Generalsekretär Schipkapredigte aus Anlass des 100. Jahrestages des Endes des Ersten Weltkrieges im Cambridger Saint Edmund's College

 

http://pfarre-auferstehung-christi.at/