Monday 13. July 2020

Die Sonntagsmesse – Mittelpunkt unseres Gemeindelebens

Inhalt:

Spätsommer

 

SPÄTSOMMER ist der Name einer seit mehr als 10 Jahren bestehenden Gruppe von Menschen,

 

– die in dieser Zeit stetig mehr geworden sind

– die das Berufsleben hinter sich gebracht haben

– die keine Stubenhocker sind, aktiv bleiben wollen und gerne kommunizieren

 

Wir treffen einander jeden 1. Mittwoch im Monat um 9 Uhr im Pfarrsaal (Pfarrcafe) in der Einsiedlergasse 8A.

 

Auf unserem Programm stehen außerdem weitere gemeinsame Unternehmungen (entweder an unserem Fixtermin oder zusätzlich dazu), wie:

  • Autobusfahrten
  • Besichtigungen
  • Führungen
  • Spazierwanderungen
  • etc. ....

immer mit gemütlichem Ausklang !

 

Falls ich Ihr Interesse geweckt haben sollte, bei uns mitzumachen, stehe ich gerne sonntags nach der 9:30 Uhr-Messe bzw. im PfarrCafe oder mittels dem Kontakt/ Anfrage Link für weitere Informationen zur Verfügung.

 

Leitung: Wolfgang Pinkas

Kirche:
Siebenbrunnenfeldgasse 22-24
A-1050 Wien
Pfarrkanzlei:
Embelgasse 3, A-1050 Wien
Telefon: +43.1.544 29 19
E-Mail:
pfarre.ac-wien5@katholischekirche.at
Aktuelles

-------------------------------

Nachrichten aus der

Katholischen Kirche

-------------------------------


Im Mai über 2.200 Beratungen - Chat-Angebot steht 8- bis 18-Jährigen täglich von 13 bis 21 Uhr zur Verfügung

Wiener Pastoraltheologe: Kirche darf Menschen mit ihren Ängsten nicht allein lassen - Forderung nach weniger Klerikalismus und mehr Mystik

Hinter dem Projekt stehen vier Theologen, eine Theologin und eine Videojournalistin

Trotz Lockerungen allüberall bestimmt die Corona-Pandemie und auch die Sorge um eine zweite Welle weiterhin das Leben - auch in der Kirche.

Eintritt heuer nur nach Online-Anmeldung möglich - Fest findet vom 28. bis 30. August und vom 4. bis 6. September statt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

http://pfarre-auferstehung-christi.at/