Montag 25. März 2019

Unsere Kirche – eine Oase der Stille

Unser Pfarrcafe – Treffpunkt am Sonntagvormittag

Inhalt:

Spätsommer

 

SPÄTSOMMER ist der Name einer seit mehr als 10 Jahren bestehenden Gruppe von Menschen,

 

– die in dieser Zeit stetig mehr geworden sind

– die das Berufsleben hinter sich gebracht haben

– die keine Stubenhocker sind, aktiv bleiben wollen und gerne kommunizieren

 

Wir treffen einander jeden 1. Mittwoch im Monat um 9 Uhr im Pfarrsaal (Pfarrcafe) in der Einsiedlergasse 8A.

 

Auf unserem Programm stehen außerdem weitere gemeinsame Unternehmungen (entweder an unserem Fixtermin oder zusätzlich dazu), wie:

  • Autobusfahrten
  • Besichtigungen
  • Führungen
  • Spazierwanderungen
  • etc. ....

immer mit gemütlichem Ausklang !

 

Falls ich Ihr Interesse geweckt haben sollte, bei uns mitzumachen, stehe ich gerne sonntags nach der 9:30 Uhr-Messe bzw. im PfarrCafe oder mittels dem Kontakt/ Anfrage Link für weitere Informationen zur Verfügung.

 

Leitung: Wolfgang Pinkas

Kirche:
Siebenbrunnenfeldgasse 22-24
A-1050 Wien

Pfarrkanzlei:
Embelgasse 3
A-1050 Wien
Telefon: +43.1.544 29 19
E-Mail: ac1050@chello.at
Aktuelles

Senioren- und Krankenfeier

6. April 2018

 

Flohmarkt

VERSCHOBEN

 

-------------------------------

Nachrichten aus der

Katholischen Kirche

-------------------------------


Ex-Vizekanzler bei Buchpräsentation: Mitgefühl ist Schlüssel für Politik und Religion - Buch "Warum ich Christ bin" mit Beiträgen auch von Metropolit Arsenios, Caritas-Chef Landau und Physiker Pietschmann

Kardinal empfiehlt Parlament und Bischofskonferenz in Kroatien Bildung einer Historikerkommission mit österreichischer Beteiligung - "Versuchen wir gemeinsam, diese schwierige Geschichte aufzuarbeiten"

Vorsitzender der Bischofskonferenz nach deren Frühjahrsvollversammlung: Bereits beobachtbarer "Kulturwandel" im Umgang mit Autorität ist "beste Prävention" - Missbrauch erfolgte in heute meist überwundenen "geschlossenen Systemen"

Gurker Diözesanadministrator würdigt in Pastoralbrief an Kärntner Katholiken Team um Erzbischof Lackner für viele Gespräche und "Bemühen um Differenzierung und Ausgewogenheit"

Kardinal an Krebs erkrankt - Operation und längere Genesungsphase im Mai

 

http://pfarre-auferstehung-christi.at/