Monday 13. July 2020

Die Sonntagsmesse – Mittelpunkt unseres Gemeindelebens

Inhalt:

Unser Pfarrprojekt 2020

Bildung ermöglichen

 

Auch die Kinder der verarmten Bevölkerung im südindischen Tamil Nadu haben ein Recht auf Bildung

 

Der neue Mehrzweckraum der Chirumalar Schule im kleinen Ort Vellakulam in Südindien soll vor allem für Abschlussprüfungen der High School, für Vorträge und Veranstaltungen genutzt werden. Jedoch fehlen derzeit - wie auch in der Bibliothek der Schule - die Sitzmöbel, einfache Tische und Bänke. Es wäre schön, wenn das nun geändert werden könnte.


unknown

 

Seit 25 Jahren kümmert sich Father Leonard und die Vidiyalgemeinschaft um die Landbevölkerung im kleinen Ort Vellakulam im südindischen Bundesstaat Tamil Nadu.

 

unknown

 

Insbesondere bemüht sich die Gemeinschaft, auch den Kindern verarmter Familien den Zugang zu Bildung zu ermöglichen. Unterstützt werden sie dabei seit mehr als fünf Jahren vom österreichischen Verein VANAKKAM (www.vanakkam.at).

Die Bevölkerung macht jedoch schwere Zeiten durch. Die Monsunregen sind seit Jahren unknownwenig ergiebig, viele Bauern stehen ohne Einkommen da, an das Bezahlen von geringem Schulgeld ist nicht zu denken! Dennoch ermuntert Father Leonard die Familien, die Söhne, und vor allem auch die Töchter in die Schule zu schicken. Kenntnisse in Lesen, Schreiben, Rechnen sind eine gute Ausgangbasis für ein gelingendes Leben!

 

unknown

 

Ein beträchtlicher Teil der 500 Jugendlichen können keinen finanziellen Beitrag zum täglichen Schulbesuch leisten. Im Gegenteil, sie bekommen auch die Schuluniform, Mittagessen und die tägliche Fahrt mit dem Schulbus kostenfrei.

Viele Dinge können daher nur durch Unterstützung und nur nach und nach angeschafft werden.

 

unknown

 

Die beiden Schulgebäude sind bereits fertig, doch an der Ausstattung und dem Mobiliar mancher Räume mangelt es immer noch! Es fehlt vor allem die Bestuhlung der Schulbibliothek sowie des Mehrzweckraums, der vor allem für die High School Abschlussprüfungen und Vorträge genutzt werden soll.

Fünfzig einfache, zweckmäßige, robuste Tische und Bänke für den Mehrzweckraum aus lokaler Produktion sollen angeschafft werden. Eine Tisch-Bank-Kombination kostet ca. 4700 Rupien= Euro 62,–.

Peter Schönhuber

Verein Vanakkam

Unser Beitrag

Mit dem Pfarrprojekt 2020 wollen wir die indische Vidiyalgemeinschaft dabei unterstützen, ihren Schulbetrieb erfolgreich fortzuführen. Eine Tisch-Bank-Kombination kostet Euro 62,–. Wir wollen mit Ihrer Hilfe versuchen, den Betrag von Euro 3100,– für 50 Tische und Bänke zu erreichen. Ermöglichen wir durch unseren Beitrag indischen Kindern die Chance auf Bildung!

 

 

V
V
V

Dank Ihrer Bereitschaft zu helfen konnten wir

das Pfarrprojekt mit dem Ergebnis von 1750,– Euro abschließen.

 

DANKE!

 

 

Kirche:
Siebenbrunnenfeldgasse 22-24
A-1050 Wien
Pfarrkanzlei:
Embelgasse 3, A-1050 Wien
Telefon: +43.1.544 29 19
E-Mail:
pfarre.ac-wien5@katholischekirche.at
Aktuelles

-------------------------------

Nachrichten aus der

Katholischen Kirche

-------------------------------


Im Mai über 2.200 Beratungen - Chat-Angebot steht 8- bis 18-Jährigen täglich von 13 bis 21 Uhr zur Verfügung

Wiener Pastoraltheologe: Kirche darf Menschen mit ihren Ängsten nicht allein lassen - Forderung nach weniger Klerikalismus und mehr Mystik

Hinter dem Projekt stehen vier Theologen, eine Theologin und eine Videojournalistin

Trotz Lockerungen allüberall bestimmt die Corona-Pandemie und auch die Sorge um eine zweite Welle weiterhin das Leben - auch in der Kirche.

Eintritt heuer nur nach Online-Anmeldung möglich - Fest findet vom 28. bis 30. August und vom 4. bis 6. September statt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

http://pfarre-auferstehung-christi.at/