Freitag 28. April 2017

Samstag, 22. April 2017, 9–16 Uhr

Samstag, 29. April 2017, 9–16 Uhr

Die Sonntagsmesse – Mittelpunkt unseres Gemeindelebens

Unser Pfarrcafe – Treffpunkt am Sonntagvormittag

Inhalt:

Arbeitskreis Eine Welt

unknown

 

Betroffen von der Not in der Welt und als Zeichen der Solidarität mit den Menschen in der „Dritten Welt“ unterstützt unsere Gruppe Projekte in den Ländern des Südens, aber auch in Österreich. Wir tun das durch

 

Selbstbesteuerung

Die etwa 25 Mitglieder der Gruppe geben einen frei gewählten Betrag regelmäßig auf ein gemeinsames Konto und vergeben die gesammelten Beträge zweimal jährlich an Projekte, die Hilfe zur Selbsthilfe unterstützen.

 

Pfarrprojekte

Wir schlagen jedes Jahr der Pfarrgemeinde ein Projekt vor und unterstützen es auch durch Einladung zu einem Mittagessen.

 

 

Wir laden alle herzlich ein zur Mitarbeit und zur „Selbstbesteuerung“.

 

Leitung: Helmut Schmölz

 

 

Kirche:
Siebenbrunnenfeldgasse 22-24
A-1050 Wien

Pfarrkanzlei:
Embelgasse 3
A-1050 Wien
Telefon: +43.1.544 29 19
E-Mail: ac1050@chello.at
Aktuelles

Flohmarkt

am 22. und 29. April 2017

 

Unser Pfarrprojekt 2017

Unterstützung für die Caritas Socialis in Brasilien

 

-------------------------------

Nachrichten aus der

Katholischen Kirche

-------------------------------


In sozialökonomischen Betrieben wie dem "carla nord" der Caritas können Menschen nach langer Pause in der Erwerbstätigkeit wieder Fuß fassen und ihre Fähigkeiten ausbauen

Europaweit neuartiger Zugang erlaubt Umsetzen eigener Talente bei Weiterbezug des Arbeitslosengeldes - Initiator Immervoll: "Dürfen Menschen nicht wie Müll behandeln"

Eine Reihe von Kirchenprojekten widmet sich jenen jungen Menschen, die besonders hohe Hürden beim Arbeitseinstieg haben

Katholische Frauenbewegung und Plattform für Alleinerziehende befürchten "Desaster" für Alleinerziehende

Österreichische Caritas gedenkt ihres langjährigen Präsidenten Prälat Leopold Ungar

 

 

 

 

 

 

 

 

 

http://pfarre-auferstehung-christi.at/