Montag 20. Februar 2017

Inhalt:

WIR FREUEN UNS ÜBER IHR INTERESSE AN DIESER HOMEPAGE!

 


Hier sind herzlich willkommen

 

alle Neuzugezogenen und Alteingesessenen

alle Suchenden und Findenden

alle Traurigen und Glücklichen

alle Schenkenden und Beschenkten

alle Verletzten und Geheilten

alle Kinder, Frauen und Männer

alle Hilflosen und Helfer

alle Handelnden und Denkenden

alle Kranken und Gesunden

alle Ungeborenen und Sterbenden

alle, die WARUM und DANKE sagen

 


Hier finden Sie unsere
Gottesdienstzeiten

Hier finden Sie die Öffnungszeiten der
Pfarrkanzlei

Wortgottesdienste für
Kinder

Die letzten Ausgaben unserer
14-tg. Kontakte

Hier unten finden Sie die
Sonntags
lesungen

Die letzten Ausgaben unseres
Pfarrblattes

 

19.2.2017: 7. Sonntag im Jahreskreis

Heilige Messe 09:30, Vorabend 18:30

 

1. Lesung: Lev 19, 1-2.17-18

2. Lesung: 1 Kor 3, 16-23

Evangelium: Mt 5, 38-48


26.2.2017: 8. Sonntag im Jahreskreis

Heilige Messe 09:30

Vorabend 18:30

 

1. Lesung: Jes 49, 14-15

2. Lesung: 1 Kor 4, 1-5

Evangelium: Mt 6, 24-34


5.3.2017: 9. Sonntag im Jahreskreis

Heilige Messe 09:30, Vorabend 18:30

 

1. Lesung: Dtn 11, 18.26-28.32

2. Lesung: Röm 3, 21-25a.28

Evangelium: Mt 7, 21-27


 

 

 

Kirche:
Siebenbrunnenfeldgasse 22-24
A-1050 Wien

Pfarrkanzlei:
Embelgasse 3
A-1050 Wien
Telefon: +43.1.544 29 19
E-Mail: ac1050@chello.at
Aktuelles

Pfarrgemeinderatswahl

Wahlordnung und Kandidaten

 

Besinnungsabende in der Fastenzeit

vom 2. März bis 6. April

 

Unser Pfarrprojekt 2017

Unterstützung für die Caritas Socialis in Brasilien

 

-------------------------------

Nachrichten aus der

Katholischen Kirche

-------------------------------


Langjähriger Leiter des RSK, P. Benno Mikocki, betont bei Messe zu 70. Jahrestag der Gründung der Gebetsgemeinschaf, dass "geeintes Gebet eine Macht ist"

E-Book voraussichtlich ab April verfügbar, revidierter Online-Text auf der Website des Katholischen Bibelwerk und App folgen

Erzdiözese Wien erhob Lebens- und Arbeitssituation der Seelsorger - Übergewicht und Alkohol häufige Probleme - Weiterhin Skepsis gegenüber diözesane Strukturveränderungen

Jahresbericht "Summa 2016" bringt repräsentativen Querschnitt über die Themen und Aktivitäten der heimischen Frauen- und Männerorden - Sr. Mayrhofer: Bindung verhilft Ordensleuten zu mehr Freiheit

Missions-Verkehrs-Arbeitsgemeinschaft konnte 2016 2.307 Fahrräder, 222 Autos, 110 Motorräder, 138 Maultiere sowie einige Traktoren, Boote und landwirtschaftliche Geräte finanzieren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

http://pfarre-auferstehung-christi.at/